Suche
  • Lars Hübeker

Hervorragender Hitzeschutz: Die Wintergartenmarkise

Optimales Klima im Wintergarten

Ein Wintergarten ist ein wunderbarer Wohlfühlort für Menschen und Pflanzen. Die großen Glasflächen lassen viel Tageslicht und Sonne in den zusätzlichen Wohnraum und schaffen einen fließenden Übergang vom Wohnbereich in den Garten. Möchte man auf eine Klimaanlage und Ventilatoren verzichten, ist eine Wintergartenmarkise zwingend erforderlich. Sie ist ein hervorragender Hitze- und Blendschutz, wenn die Sonne im Sommer täglich herunterbrennt. Unsere Wintergartenmarkisen haben einen schlanken Kasten, stabile Führungsschienen und eine besondere Triebfedermechanik, die das hochwertige, wasserabweisende Markisentuch immer in jeder Position schön straff halten.

Bei einer maximalen Breite von 600 cm und einem maximalen Ausfall von 700 cm können mit einer einzigen Anlage über 40 m² Glasdach beschattet werden. Als koppelbare Reihenanlagen kann man in der Breite noch deutlich größere Wintergärten ohne Zwischenspalt bei den Tüchern optimal verschatten.



Fördermöglichkeiten für Sonnenschutzanlagen

Die Bundesregierung hat ein ehrgeiziges Klimaschutzprogramm bis zum Jahr 2030 aufgelegt und unterstützt alle Bauherren und Hauseigentümer, die energieeffizient bauen oder sanieren. Seit Januar wurden die vielen BAFA- und KfW-Förderprogramme vereinfacht und in der “Bundesförderung für effiziente Gebäude“ (BEG) zusammengefasst. Der Fördersatz der BEG ist ein 20%-Zuschuss für Sonnenschutzanlagen, Fenstermodernisierungen und die Automation von Gebäudehüllen, wie beispielsweise motorisierte Rollläden. Für den Antrag muss man einen zertifizierten Energieberater involvieren, dessen Kosten aber zusätzlich mit 50% gefördert werden. Eine interessante Neuerung zu den Förderprogrammen ist die Steuerermäßigung für den erstmaligen Einbau oder Ersatz von außenliegenden Sonnenschutzsystemen. Wer etwas größere Maßnahmen plant, sollte sich diese Förderungen nicht entgehen lassen. Hier können schnell mehrere tausend Euro gespart werden.


Eine Glasoase als überdachter Freisitz oder ein ringsum geschlossener Sommergarten mitten in der Natur ist ein echter Traum. Damit daraus für Sie kein Albtraum wird, sorgen wir als Sonnenschutzexperten für die optimale Beschattung. Eine Wintergartenmarkise ist aus unserer Sicht nicht nur ein hervorragender Hitzeschutz, sondern auch, je nach Farbgebung, ein gestalterisches Element für Ihr Zuhause.

Wir beraten Sie ausführlich und setzen Ihr Wintergartenmarkisen-Projekt zeitnah um.

Ihr Lars Hübeker & Team


2 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen